A A A English
Frauen in Forschung & Technologie
News

News

Am Institut für Energietechnik und Thermodynamik der Technischen Universität Wien, Fachbereich Strömungsmaschinen ist eine Stelle für eine/n teilbeschäftigte/n Assistenten/in (25 Wochenstunden) voraussichtlich ab 01.Oktober 2017 für die Dauer von 4 Jahren zu besetzen.

Aufnahmebedingungen:

abgeschlossenes Magister-, Diplom-, Masterstudium der Fachrichtung Maschinenbau bzw. gleichwertiges Universitätsstudium im In- oder Ausland.

TU Wien Logo
24.07.2017

Am Institut für Vernetzte und Eingebettete Systeme, Arbeitsgruppe Smart Grids an der Alpen-Adria Universität Klagenfurt ist eine Doktoratsstelle zum Thema Software Engineering von Schwarmsystemen im Beschäftigungsausmaß von 100 % zu besetzen. Das monatliche Mindestentgelt für diese Verwendung beträgt € 2731 (14 x pro Jahr) und kann sich auf Basis der kollektivvertraglichen Vorschriften durch die Anrechnung tätigkeitsspezifischer Vorerfahrungen erhöhen.

Alpen-Adria-Universität
24.07.2017

Innovation schafft Wachstum und Arbeit, und ist die einzige Chance für ein Hochlohnland wie Österreich international wettbewerbsfähig zu bleiben. Unter dem Motto „Wirtschaftsmotor Innovation“ prämiert der Staatspreis Mobilität heuer jene Lösungen und Konzepte, die Österreich in den Bereichen Verkehr und Mobilität auch in Zukunft zur Weltspitze machen werden.

Der Staatspreis Mobilität ist die höchste Auszeichnung, die der Bundesminister für Verkehr, Innovation und Technologie an österreichische Organisationen verleiht. Ausgezeichnet werden innovative Konzepte, Produkte und Lösungen, die einerseits die Wettbewerbsfähigkeit der verkehrs- und mobilitätsrelevanten High-Tech Branchen in Österreich fördern und andererseits neue Wege für ein zukunftsfähiges Mobilitätssystem aufzeigen.

10.07.2017

An der TU Wien, Fakultät für Maschinenwesen und Betriebswissenschaften, Institut für Energietechnik und Thermodynamik, Fachbereich/Arbeitsbereich: Thermodynamik und Wärmetechnik ist ab 01.08.2017 bis 26.02.2018 eine Stelle für eine/n teilbeschäftigte/n Assistenten/in (25 Wochenstunden) zu besetzen.

01.07.2017