A A A English
Frauen in Forschung & Technologie
News

News

FEMtech-Expertin Sandra Häuplik-Meusburger wurde mit einem Anerkennungspreis "für ihre fachlich hervorragenden Leistungen" ausgezeichnet.

11.10.2017

Am CTR sind folgende vier Masterarbeiten ausgeschrieben:

  • Automation and management of an innovative measurement system for the detection of high-frequency, sub-nanometric mechanical vibrations
  • Characterization of photonic mid-infrared microsensors
  • FEM Simulation of Eddy Currents in layered Materials
  • FPGA implementation of a DAQ and Control System for a miniaturized Fourier Transform Spectrometer
Logo CTR
06.10.2017

Die aktuelle Analyse der Expertinnendatenbank gibt Auskunft über Expertisen, Positionen, Tätigkeitsbereiche und Interessensgebiete der eingetragenen Expertinnen.

05.10.2017

Infrastrukturminister Jörg Leichtfried startet heute Freitag eine Förderschiene für Projekte, die geschlechterspezifische Aspekte in Forschung und Technologie beleuchten. Für das Programm „FEMtech Forschungsprojekte – Gendergerechte Innovation“ werden 2,4 Millionen Euro bereitgestellt. Ziel ist, bei der Entwicklung neuer Technologien die unterschiedlichen Lebensrealitäten und Bedürfnisse von Frauen und Männern besser zu berücksichtigen.

15.09.2017