A A A English
Frauen in Forschung & Technologie
Veranstaltungen

Veranstaltung

Platz für Vielfalt in der Exzellenz

16.11.2017, 9:00 - 17:30
Johannes Kepler Universität, Altenberger Straße 69, 4040 Linz
16
Nov
Johannes Kepler Universität Linz

Die Tagung „Platz für Vielfalt in der Exzellenz“ spannt den Bogen vom Thema „Vielfalt“ über „Work-Life-Balance“ hin zur Exzellenz und bietet mit ExpertInnen aus Wirtschaft und Wissenschaft einen vielfältigen Einblick in die genannten Themen.

Programm:

09.00 Uhr Registrierung und Welcome Coffee

10.00 Uhr Begrüßung und Eröffnung
Mag.a Brigitte Hütter, MSc
Vizerektorin für Personal, Diversity und IT
Johannes Kepler Universität Linz

10.15 Uhr Vielfalt als Bereicherung der Universitätspolitik im 21. Jahrhundert
Dr.in Margit Waid
Leitung Abteilung Gender & Diversity Management
Johannes Kepler Universität Linz

10.30 Uhr Responding to intersectionality and (in)equality: Minority students experiences of constructing identity in higher education
Deborah Husbands
Senior Lecturer
University of Westminster, London

11.00 Uhr Die drei Seiten der Medaille. Was haben Männlichkeitskonzepte mit Gleichstellung und beides mit Diversität zu tun?
Mag.a Elli Scambor
Soziologin
Geschäftsleiterin Institut für Männer- und Geschlechterforschung, Graz

11.25 Uhr Diversity by Design: Management und Erfolgskontrolle von Diversityprogrammen
Dr.in Armgard von Reden
Gastprofessorin für Gender und Diversity
Fakultät für Elektrotechnik und Informatik, Leibniz Universität Hannover

11.45 Uhr Talkrunde 1

  • Mag.a Elli Scambor (Institut für Männer- und Geschlechterforschung, Graz)
  • Dr.in Armgard von Reden (Leibniz Universität Hannover)
  • Walburg Pribyl (IBM Austria)
  • Mag. Tarek El-Dabbagh (Silhouette International | Schmied AG)

12.15 Uhr Mittagessen

13.15 Uhr Improtheater „Die Zebras“

14.00 Uhr Kaffeepause

14.45 Uhr Wissenschaft als Karrierejob. Chance oder Risiko für Frauen?
Prof.in Dr.in Christiane Funken
Soziologin, Leiterin des Fachgebiets für Kommunikations- und Medienforschung
sowie Geschlechtersoziologie, Technische Universität Berlin

15.10 Uhr Exzellenz, Elite und Chancengleichheit
Prof. i. R. Dr. Michael Hartmann
Professor in Ruhestand für Elite- und Organisationssoziologie
Universität Darmstadt

15.30 Uhr Talkrunde 2

  • Prof.in Dr.in Christiane Funken (Technische Universität Berlin)
  • Prof. i. R. Dr. Michael Hartmann (Universität Darmstadt)
  • Priv.Doz.in Dr.in Barbara Bach-Hönig (Institut für Soziologie, Abteilung für Theoretische Soziologie und Sozialanalysen, Johannes Kepler Universität Linz)

16.00 Uhr Kaffeepause

16.30 Uhr Diversity-Debatte mit VertreterInnen des Debattierklubs Wien

17.30 Uhr Abschluss und Tagungsende

Moderation: Mag.a Sandra Nuspl, MBA

Kinderbetreuung

Für Kinderbetreuung ist gesorgt. Bitte geben Sie bei Ihrer Anmeldung das Alter der Kinder bzw. des
Kindes an.

Anfahrt

mit Öffentlichen Verkehrsmitteln (Straßenbahnlinien 1 und 2)
vom Linzer Hauptbahnhof Richtung „Universität“, Fahrzeit: ca. 30-40 Minuten, detaillierte
Fahrplanauskunft unter www.linzag.at/efa

mit dem PKW
Mühlkreisautobahn A7, Richtung Prag / Freistadt, Abfahrt Linz-Dornach, danach geradeaus fahren,
nach der dritten Ampel befindet sich links die Einfahrt zur Johannes Kepler Universität Linz.
Parken am Universitätsgelände ist gegen Gebühr möglich.

Anmeldung bis zum 9. November 2017: