A A A English
Frauen in Forschung & Technologie
Wissen

Studierende - Fachhochschulen

Studierende an Fachhochschulen in naturwissenschaftlichen und technischen Studien

Der Frauenanteil bei den Studierenden in technischen als auch naturwissenschaftlichen Studienfächern liegt bei 25,5% bzw. 25,8% im Studienjahr 2019/20. In den technischen Studienfächern weist der Bereich „Ingenieurwesen und technische Berufe" den geringsten Frauenanteil mit 23,2% auf. Der Frauenanteil in den Bildungsfeldern „Architektur und Baugewerbe" und „Herstellung und Verarbeitung" liegt bei 31,7% bzw. 46,6%.

Im naturwissenschaftlichen Bildungsfeld liegt der Frauenanteil bei den Studierenden der „Biowissenschaften" bei 59,2%. Im Bereich „Informatik" hingegen bei nur rund 22,8%: Seit 2000 hat sich der Frauenanteil bei den Studierenden der Informatik kaum verändert. Der Frauenanteil an den Informatik-Studierenden ist an den Fachhochschulen aber leicht höher als an den österreichischen Universitäten. Zudem ist seit dem Studienjahr 2010/11 ein leichter Anstieg des Frauenanteils bei den Informatik-Studierenden an Fachhochschulen zu beobachten.

Studierende an Fachhochschulen in Österreich
Studierende technischer Studiengänge
Studierende naturwissenschaftlicher Studiengänge