A A A English
Frauen in Forschung & Technologie
News

News

3 Stellenausschreibungen: Wien Energie

15.07.2019

Wien Energie ist der größte regionale Energieanbieter Österreichs. Das Unternehmen versorgt mehr als zwei Millionen Menschen, rund 230.000 Gewerbe- und Industrieanlagen sowie 4.500 landwirtschaftliche Betriebe in Wien, Niederösterreich und Burgenland mit Strom, Erdgas, Wärme und Kälte. Wir begeistern unsere KundInnen durch umweltbewusstes Handeln, Innovationen und Teamgeist.


Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams eine/n:

KoordinatorIn Telekom & E-Mobilität

 

  • Ihre Hauptaufgaben:
    • Koordinierung/Steuerung von Aufträgen im Rahmen der Errichtung von Telekomnetz- bzw. Elektromobilitätsanlagen
    • Sicherstellung einer effizienten und kundInnenorientierten Abwicklung (u.a. Abstimmung, Priorisierung und Steuerung der Projekte)
    • Schnittstelle für interne und externe KundInnen und LieferantInnen
    • Aufbereitung von Kennzahlen, Berichten und Statistiken 
    • Eingangsprüfung der Vertriebsdaten und Endkontrolle der errichteten Services
    • Einholung bzw. Urgieren von Genehmigungen
  • Ihr Idealprofil:
    • Einschlägige Berufsausbildung sowie Erfahrung im Bereich Logistik, Telekommunikation und/oder Elektrotechnik
    • Sehr gute EDV Kenntnisse (insb. Excel und PowerPoint) sowie ausgeprägte IT-Affinität
    • Englischkenntnisse in Wort & Schrift von Vorteil 
    • Serviceorientiertes Handeln im Umgang mit KundInnen, LieferantInnen und ErrichtungsmitarbeiterInnen
    • Selbstständige Arbeitsweise und Fähigkeit mehrere komplexe Aufträge unter Termindruck durchzuführen 
    • Genaues, strukturiertes Arbeiten sowie analytisches Denken
  • Was Sie bei uns erwartet:
    • Es erwartet Sie ein angenehmes Betriebsklima innerhalb eines engagierten Teams in einem etablierten Unternehmen
    • Eine interessante und vielseitige Aufgabe, bei der Sie Ihre hohe Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein einbringen können
    • Ein umfangreiches Angebot an Maßnahmen zur betrieblichen Gesundheitsförderung, z.B. Vorsorgekasse oder jährliche Impfaktionen
    • Persönliche Freiräume durch ein flexibles Arbeitszeitmodell sowie vielfältige Aus‐ und Weiterbildungsmöglichkeiten in einem führenden Energiekonzern Österreichs
    • Teamspirit, Wertschätzung und Respekt sind für uns selbstverständlich

 

Wir leben Chancengleichheit und stellen die berufliche Förderung von Frauen im gesamten Unternehmensbereich in den Fokus. Insbesondere streben wir eine Erhöhung des Frauenanteils in Leitungspositionen und in technischen Bereichen an. Wir freuen uns daher besonders über Bewerbungen von Frauen.
Für diese Position bieten wir ein Mindestgehalt von 2.501,27 EUR brutto pro Monat, abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung, sowie die Bereitschaft zur Überzahlung.

Sind Sie voller Tatendrang und bereit für den nächsten Schritt? Dann bewerben Sie sich gleich hier online – wir freuen uns auf Sie!


Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams :

PERFORMANCE ENGINEER (M/W)

 

  • Ihre Hauptaufgaben:
    • Überwachung und Sicherstellung eines technisch-wirtschaftlich optimierten Anlagenbetriebs
    • Vorbereitung und Überwachung des kontinuierlichen Verbesserungsprozesses
    • Organisation, Moderation und Nachhalten von Meetings bzw. Kennzahlentafeln zur Effizienzsteigerung
    • Durchführen von Leistungsanalysen in Bezug auf den Betrieb und die Instandhaltung der Anlagen
    • Analysieren der Ergebnisse aus den Prozessüberwachungssystemen
  • Ihr Idealprofil:
    • Universitäts- oder HTL-Abschluss Elektrotechnik, Verfahrenstechnik oder Maschinenbau
    • Mindestens dreijährige einschlägige Berufserfahrung
    • Betriebswirtschaftliches Know-how erwünscht
    • Hohes Maß an Kostenbewusstsein, Ergebnisorientierung sowie hohe Einsatzbereitschaft
    • Analytisches Denk- und Urteilsvermögen
    • Strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Was Sie bei uns erwartet:
    • Eine interessante und vielseitige Aufgabe, bei der Sie Ihre hohe Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein einbringen können
    • Sehr gute Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten in einem führenden Energiekonzern Österreichs

 

Wir leben Chancengleichheit und stellen die berufliche Förderung von Frauen im gesamten Unternehmensbereich in den Fokus. Insbesondere streben wir eine Erhöhung des Frauenanteils in Leitungspositionen und in technischen Bereichen an. Wir freuen uns daher besonders über Bewerbungen von Frauen.

Für diese Position bieten wir ein Mindestgehalt von 3.378,87 EUR brutto pro Monat, abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung, sowie die Bereitschaft zur Überzahlung.

Sind Sie voller Tatendrang und bereit für den nächsten Schritt? Dann bewerben Sie sich gleich hier online – wir freuen uns auf Sie!


Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams eine/n:

GRUPPENLEITERIN BETRIEBSTECHNIK

 

  • Ihre Hauptaufgaben:
    • Leitung der Gruppe Betriebstechnik
    • Sicherstellen eines technisch-wirtschaftlich optimalen Anlagenbetriebs (inkl. KPI-Reporting)
    • Sicherstellen der geforderten Verfügbarkeit, Wirtschaftlichkeit und Leistungsfähigkeit der zugeordneten Anlagen
    • Konzeptionelles Ausarbeiten von betriebstechnischen Verbesserungen
    • Festlegen der Instandhaltungsstrategie für die betreuten Anlagen (technische Risikobewertungen) sowie Sicherstellung der Einhaltung gesetzlicher Verpflichtungen an den Standorten
    • Standortverantwortung für die Managementsysteme einschließlich Zertifizierungen 
  • Ihr Idealprofil:
    • Universitätsabschluss Elektrotechnik oder Verfahrenstechnik
    • Mindestens dreijährige einschlägige Berufserfahrung erwünscht, Führungserfahrung von Vorteil
    • Kenntnisse der verfahrenstechnischen Betriebsabläufe, relevanten Gesetze, Verordnungen und Richtlinien sowie betriebswirtschaftliches Know-How
    • Flexibilität, Belastbarkeit sowie hohe Einsatzbereitschaft
    • Strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Was Sie bei uns erwartet:
    • Eine interessante und vielseitige Aufgabe, bei der Sie Ihre hohe Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein einbringen können
    • Sehr gute Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten in einem führenden Energiekonzern Österreichs

 

Wir leben Chancengleichheit und stellen die berufliche Förderung von Frauen im gesamten Unternehmensbereich in den Fokus. Insbesondere streben wir eine Erhöhung des Frauenanteils in Leitungspositionen und in technischen Bereichen an. Wir freuen uns daher besonders über Bewerbungen von Frauen.
 
Für diese Position bieten wir ein Mindestgehalt von 3.560,25 EUR brutto pro Monat, abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung, sowie die Bereitschaft zur Überzahlung.

Sind Sie voller Tatendrang und bereit für den nächsten Schritt? Dann bewerben Sie sich gleich hier online – wir freuen uns auf Sie!