A A A English
Frauen in Forschung & Technologie
News

News

An der Technischen Universität Graz/Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik ist die Universitätsprofessur für Autonome Systeme ab 01.10.2022 zu besetzen. Der/die Univer­sitätsprofessor/in wird in einem gemäß § 98 UG unbefristeten Arbeitsverhältnis angestellt.

Gesucht wird eine hervorragend qualifizierte und wissenschaftlich ausgewiesene Persönlichkeit, die den fachlichen Schwerpunkt „Autonome Systeme“ in Forschung und Lehre mit Engagement ver­treten kann.

16.09.2021

Der OVE Österreichischer Verband für Elektrotechnik vergibt mit OVE Fem im Rahmen der Nachwuchsinitiative Girls! TECH UP heuer erstmalig den Girls! TECH UP-Role Model Award. Das Ziel des Awards ist es, durch die Sichtbarmachung von Technikerinnen Mädchen für Technik zu begeistern und zu einer Ausbildung in diesem Bereich zu ermutigen.

09.09.2021

Im Rahmen der 8. Ausschreibung FEMtech Forschungsprojekte liegt der Schwerpunkt auf den zentralen Themen Klima- und Umweltschutz. Insgesamt stehen 2,7 Mio. EUR zur Verfügung und ca. 1,3 Millionen EUR für genderrelevante Vorhaben in FTI mit dem Schwerpunkt Klima und Umwelt, pro Projekt sind Förderungen in der Höhe von 300.000 EUR möglich. 

Eine Kurzdarstellung des Vorhabens ist bis 18. Oktober 2021, 12:00 Uhr einzureichen, der Vollantrag bis 13. Dezember 2021, 12:00 Uhr.

Die Ziele von FEMtech Forschungsprojekte:

03.09.2021

 

An der Universität Wien (mit 20 Fakultäten und Zentren, 179 Studienrichtungen, ca. 10.00 Mitarbeiter*innen und rund 90.000 Studierenden) ist ehestmöglich die Position einer*eines Universitätsassistent*in ("prae doc") in der Forschungsgruppe Software Architecture zu besetzen.

Kennzahl der Ausschreibung: 11754

03.09.2021