A A A English
Frauen in Forschung & Technologie
News

News

Stellenausschreibung: 4 Dissertationsstellen an der TU Wien

03.05.2018
TU Wien Logo

Die Technische Universität Wien, das AIT und die Montanuniversität Leoben richten gemeinsam ein kooperatives Doktoratsprogramm mit dem Titel Smart Industrial Concept! ein. Ziel ist die digitale Transformation der industriellen Energieversorgung.

Kernthemen:

  • Simulation
  • Wissensrepräsentation
  • Optimale Auslegung und Planung
  • Automatisierungstechnik und IT-Integration
  • Einsatzoptimierung
  • Industrie im Verteilnetz und Sektorkopplung

Kompetenzbereiche:

  • Datengetriebene Modellierung
  • Mathematische Optimierung
  • Netze und Energiemärkte
  • Reglerentwicklung
  • Thermodynamische Systeme
  • Prozessanalyse und Prozessintegration

Es erhalten 4 StudienabsolventInnen in den Bereichen Informatik, Automatisierungs- und Regelungstechnik sowie Energietechnik und Thermodynamik die Möglichkeit einer Anstellung für die Dauer von 3 Jahren mit dem Ziel, ihr Doktorat abzuschließen.

  • Dissertationsthema 1: Methoden der Informationsmodellierung für die datengetriebene Modellbildung von komplexen Energiesystemen
  • Dissertationsthema 2: Intelligente Regelkonzepte zur flexiblen Optimierung von Energiesystemen mit Speichern
  • Dissertationsthema 3: Betriebsführungskonzepte mit Integration von Speichern zur Lastflexibilisierung der energieintensiven Industrie
  • Dissertationsthema 4: Auslegungsoptimierung und dynamische Komponentenmodellierung für lastflexible industrielle Energieversorgungsanlagen

Start & Dauer Doktoratskolleg: 01. Juni 2018, Dauer: 3 Jahre
Bewerbungszeitraum: 19. April 2018 – 10. Mai 2018
Hearing: im Zeitraum 14. – 25. Mai 2018