A A A English
Frauen in Forschung & Technologie
News

News

Stellenausschreibung FH St. Pölten: Studiengangsleiter:in IT Security (40 h)

25.07.2022

Studiengangsleiter:in IT Security (40 h)

Mit mehr als 3.700 Studierenden in sechs Departments ist die Fachhochschule St. Pölten ein wesentlicher Player in der heimischen Hochschullandschaft und zudem einer der wichtigsten Arbeitgeber in der Region. Arbeiten an unserer Hochschule bedeutet vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten, teamorientierte und abwechslungsreiche Zusammenarbeit sowie Raum für individuelle Weiterentwicklung und persönliches Wachstum. Unsere Fachhochschule wächst stetig.

Wir suchen im Department Informatik und Security eine:n Studiengangsleiter:in IT Security (40 h). Diese Position ist im Department Informatik und Security vakant.

Ihre Aufgaben

  • Sie leiten den Bachelorstudiengang IT Security
  • Sie sind zuständig für die strategische, inhaltliche und didaktische Weiterentwicklung des Studiengangs
  • Sie verantworten Personal und Budget und sichern die Qualität des Studiengangs
  • Sie vertreten und bewerben den Studiengang nach außen und pflegen Kontakte zur Wirtschaft und Scientific Community
  • Sie fördern Forschung und Internationalisierung und integrieren die Forschung in die Lehre
  • Sie lehren und betreuen wissenschaftliche Arbeiten und wirken in den Gremien der FH St. Pölten mit

Ihr Angebot 

  • Abgeschlossenes Master- oder Diplomstudium im Informatik-Bereich (Doktorat wünschenswert)
  • Mindestens 5 Jahre facheinschlägige Berufserfahrung
  • Nachweisliche Lehrerfahrung an Hochschulen und Betreuung wiss. Arbeiten (auch in englischer Sprache)
  • Führungserfahrung und Erfahrung in der Entwicklung universitärer Ausbildungen
  • Forschungserfahrung und Publikationstätigkeit von Vorteil
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Hohe soziale Kompetenz, Teamfähigkeit, strategisches Denken, Führungskompetenz, Verhandlungsgeschick

Angebot an Sie

  • Langfristige Anstellung (40 h) in einem spannenden Arbeitsumfeld
  • Zahlreiche Benefits wie flexible Arbeitszeiten, Gratisparkplatz, Weiterbildung, Gesundheitsförderung, etc.
  • Ein Bruttojahresgehalt, das Ihre Qualifikation berücksichtigt: mind. € 72.800,- (auf Basis 40 h)
  • Mehr Informationen finden Sie auf unserer Karriereseite

Für die Fachhochschule St. Pölten ist die Vielfalt und Diversität ihrer Mitarbeiter:innen der Schlüssel zu Innovation, Erfolg und Weiterentwicklung. Bewerbungen qualifizierter Frauen sind besonders willkommen. Menschen mit Behinderungen werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind ausdrücklich erwünscht.


Jetzt bewerben!