A A A English
Frauen in Forschung & Technologie
News

News

Stellenausschreibung: Learn@WU-SystemmanagerIn, Wirtschaftsuniversität Wien

20.09.2018
WU Wien

Im Institut für Wirtschaftsinformatik und Neue Medien der Wirtschaftuniversität Wien ist voraussichtlich ab 01.11.2018 befristet für die Dauer von zwei Jahren eine Stelle für eineN Learn@WU-SystemmangerIn (Angestellung gemäß Kollektivvertrag für die ArbeitnehmerInnen der Universitäten, monatliches Mindestentgelt: 2.550,50 Euro brutto, Anrechnung von tätigkeitsbezogenen Vordienstzeiten möglich), vollbeschäftigt, zu besetzen.

Aufgabengebiet:

Die Wirtschaftsuniversität Wien (WU) betreibt mit Learn@WU eine der erfolgreichsten und größten eLearning-Plattformen an Universitäten weltweit. Learn@WU wird in enger Zusammenarbeit mit den Forschungs-, Lehr- und IT-Abteilungen der WU laufend weiterentwickelt. Als Mitglied unseres Teams arbeiten Sie aktiv an der Entwicklung performanter und innovativer Anwendungen mit.

Ihr Aufgabengebiet umfasst insbesondere:

  • Mitarbeit in agilen Entwicklungsprojekten für Learn@WU zur Unterstützung forschungsnaher Ansätze technologiegestützten Lernens (z.B. Learning Analytics, Mobile Learning)
  • Konzeption und Umsetzung innovativer eLearning-Lösungen in enger Zusammenarbeit und Abstimmung mit Fachabteilungen
  • Softwareentwicklung im Rahmen des bestehenden Web Application Frameworks (OpenACS, Linux, PostgreSQL)
  • Einsatz und Weiterentwicklung von Open-Source-Lösungen für Learn@WU
  • Technischer Support für Mitarbeiter/innen und Studierende

Ihr Profil:

  • Einschlägiges abgeschlossenes oder fortgeschrittenes Masterstudium im Bereich Wirtschaftsinformatik oder Informatik oder gleichzuhaltende Qualifikation
  • Erfahrung in der Entwicklung von Webanwendungen mittels aktueller Technologien
  • Erfahrung im Betrieb und in der Administration hoch-verfügbarer Linux-Systeme
  • Kenntnis von Scripting Languages
  • Datenbankkenntnisse mit SQL
  • Teamfähigkeit, hohe Lernbereitschaft, selbständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten
  • Gute Englischkenntnisse von Vorteil
  • Kenntnisse über Einsatz und Technologien von eLearning-Plattformen von Vorteil
  • Kenntnisse von (xo)Tcl, Javascript, CSS und GIT von Vorteil
  • Methodisches Wissen zu testgetriebener Softwareentwicklung von Vorteil

Die WU bietet:

  • Agiles Entwicklungsumfeld
  • Forschungsgeleitete Konzeption und Umsetzung von Projekten und Erprobung aktueller Technologietrends
  • Kreativen Freiraum mit viel Gestaltungsspielraum
  • Mitarbeit in einem internationalen Team
  • If you are not a native German speaker, the WU offers language courses on various levels for employees

Kennzahl: 3742

Ende der Bewerbungsfrist: 10.10.2018