A A A English
Frauen in Forschung & Technologie
News

News

Stellenausschreibung: LeiterIn Beschaffung Schienenfahrzeugteile - Wiener Linien

10.07.2019

Wir bringen Wien weiter: 8.700 MitarbeiterInnen sorgen dafür, dass täglich 2,6 Millionen Fahrgäste sicher, komfortabel und zuverlässig an ihr Ziel kommen. Unser Erfolg basiert auf dem Engagement, Know How und Verantwortungsbewusstsein unserer MitarbeiterInnen in den vielfältigsten Berufen.

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams eine/n:

LeiterIn Beschaffung Schienenfahrzeugteile

  • Ihre Hauptaufgaben:
    • Fachliche und disziplinäre Leitung des Teams „Beschaffung" für den Bereich Schienenfahrzeugteile
    • Verantwortung über den technischen Einkauf für die Fahrzeuge der Wiener Linien
    • Einhaltung aller einschlägigen Konzernvorgaben und deren Umsetzung in den Einkaufsprozessen
    • Durchführung von branchenspezifischen Marktbeobachtungen
    • Aufbau eines strategischen Einkaufs
    • Mitarbeit in verschiedenen Wiener Linien sowie abteilungsinternen Projekten
  • Ihr Idealprofil:
    • Abgeschlossene technische Ausbildung (Uni, FH, HTL), idealerweise mit Maschinenbau und Betriebstechnik, Wirtschaftsingenieurwesen
    • Branchenkenntnisse und Betriebserfahrung in der Werkstätten- und Lagerorganisation
    • Erfahrung im Bereich des Dispositions-, Bestands- und Einkaufscontrollings sowie im Bereich der Materialbeschaffung
    • Ausgezeichnete analytische und organisatorische Fähigkeiten sowie SAP-Kenntnisse (PM, PP, MM, auch CO)
    • Führungskompetenz, Führungskräfteausbildung und Durchsetzungsvermögen
    • Hohe Belastbarkeit, rasche Auffassungsgabe und sehr gute Kommunikationsfähigkeit  
  • Was Sie bei uns erwartet:
    • Eine interessante, abwechslungsreiche Aufgabe in einem freundlichen und professionellen Team
    • Sehr gute Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten beim führenden Mobilitätsanbieter für den öffentlichen Nahverkehr
    • Attraktive Rahmenbedingungen und eine spannende Tätigkeit

 

Wir leben Chancengleichheit und stellen die berufliche Förderung von Frauen im gesamten Unternehmensbereich in den Fokus. Wir freuen uns daher besonders über Bewerbungen von Frauen.

Für diese Position bieten wir ein Mindestgehalt von 3.000,00 EUR brutto pro Monat, abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung, sowie die Bereitschaft zur Überzahlung.

Sie möchten mit uns Großes zur stetig wachsenden Infrastruktur unserer Stadt beitragen? Dann bewerben Sie sich gleich hier online - wir freuen uns auf Sie!