A A A English
Frauen in Forschung & Technologie
News

News

Stellenausschreibung: Professur Volkswirtschaftslehre, insbesondere Ressourcen- und Energieökonomik

29.09.2015
Technische Universität Kaiserslautern

Im Fachbereich Wirtschaftswissenschaften der TU Kaiserslautern ist voraussichtlich zum 1. April 2016 eine W3-Professur Volkswirtschaftslehre, insbesondere Ressourcen- und Energieökonomik zu besetzen: 

Die Stelleninhaberin oder der Stelleninhaber soll das Fachgebiet Ressourcen- und Energie- ökonomik in Forschung und Lehre vertreten. Die Befähigung und Bereitschaft zur interdis- ziplinären und fakultätsübergreifenden Zusammenarbeit wird erwartet. Eine Beteiligung am universitären Forschungsprojekt CoVaCo ist erwünscht.

Zum Aufgabengebiet der Professur in der Lehre gehören neben der Ausbildung der Studie- renden des „Wirtschaftsingenieurwesens“ und der „Betriebswirtschaftslehre mit technischer Qualifikation“ auch Teile der wirtschaftswissenschaftlichen Nebenfachausbildung Studieren- der anderer Fachrichtungen. Zur Aufgabe der Professur zählen Lehrangebote im Bereich der Wirtschaftspolitik in den Bachelorstudiengängen und im Masterschwerpunkt „Sustainable Development, Umwelt, Ressourcen und Energie“.

Es wird erwartet, dass die Bewerberinnen und Bewerber in der Forschung, insbesondere auch durch Forschungsprojekte national und international ausgewiesen und bereit sind, auch Lehrveranstaltungen in englischer Sprache anzubieten. Zusätzlich zu den üblichen wissenschaftlichen Qualifikationen werden besondere didaktische Fähigkeiten und Erfahrungen in der Lehre erwartet.