A A A English
Frauen in Forschung & Technologie
News

News

Stellenausschreibung: TechnikerIn an der Universität Innsbruck

16.07.2021

TechnikerIn VwGr IIIb
Chiffre TW-12062

Beginn/Dauer:

  • ehest möglich
  • auf 6 Monate, Möglichkeit zur Entfristung bei Bewährung und fortdauerndem Bedarf

Organisationseinheit:

  • Technische Versuchs- und Forschungsanstalt (TVFA)

Beschäftigungsausmaß:

  • 40 Stunden/Woche

Hauptaufgaben:

  • eigenständige Erarbeitung, Durchführung bzw. Betreuung und Auswertung von anspruchsvollen Laborversuchen im Bereich des konstruktiven Ingenieurbaus (Betonbau, Stahlbau, Holzbau, Materialtechnologie):
  • Planung und Ausführung des Versuchsaufbaus unter Berücksichtigung der notwendigen techn. Aspekte; Auswahl und Anordnung der erforderlichen Messausrüstung; sichere Handhabung der Mess- und Steuertechnik; Beurteilung der Versuchseignung auf Basis der ersten Versuchsergebnisse; Auswertung und Interpretation der Messdaten (jeweils in Rücksprache mit dem/der wiss. Sachbearbeiter/in)
  • eigenständige Behebung von Problemen im Bereich der Maschinen oder der Mess- und Steuertechnik; eigenständige Weiterentwicklung bestehender Versuchsanordnungen hinsichtlich techn. und wirtschaftl. Aspekte; Planung notwendiger Sicherheitsmaßnahmen im Zuge der Versuchsdurchführung
  • Überwachung & Verwaltung der Instandhaltung und Kalibrierung von Prüfmaschinen

Erforderliche Qualifikation:

  • Bachelorabschluss im Fach Bau-/Umweltingenieurwissenschaften oder technische Ausbildung mit umfassender facheinschlägiger Berufserfahrung
  • Kenntnisse in den Bereichen Mechanik und Materialtechnologie
  • Wissen im Bereich des Maschinenbaus, der Elektro-, Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik wünschenswert
  • Fähigkeit, Lerninhalte im Bereich der Materialprüfung, der Mess- und Steuertechnik selbstständig zu erarbeiten
  • Bereitschaft zur Weiterbildung
  • gute manuelle Fertigkeiten
  • zielorientiert, prozessorientiert, detailorientiert

Entlohnung:

Für diese Position ist ein kollektivvertragliches Mindestentgelt von brutto € 2.457 / Monat (14 mal)* vorgesehen. Das Entgelt erhöht sich bei Vorliegen einschlägiger Berufserfahrung. Darüber hinaus bietet die Universität zahlreiche attraktive Zusatzleistungen (https://www.uibk.ac.at/universitaet/zusatzleistungen/).

*Stand 2021

Bewerbung:

Onlinebewerbung bis 04.08.2021.

Die Universität Innsbruck legt im Rahmen ihrer Personalpolitik Wert auf Chancengleichheit und Diversität.

Die Universität Innsbruck strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an und fordert daher qualifizierte Frauen ausdrücklich zur Bewerbung auf. Dies gilt insbesondere für Leitungsfunktionen sowie für wissenschaftliche Stellen. Bei Unterrepräsentation werden Frauen bei gleicher Qualifikation vorrangig aufgenommen.