A A A English
Frauen in Forschung & Technologie
News

News

Stellenausschreibung: UniversitätsassistentIn - Postdoc (Ersatzkraft), Konstruktion und Materialwissenschaften, AB Energieeffizientes Bauen - Uni Innsbruck

07.10.2019

UniversitätsassistentIn - Postdoc (Ersatzkraft) (Chiffre TW-10879)

Beginn/Dauer: ab 01.02.2020 bis 31.01.2021, längstens jedoch bis zur Rückkehr der Stelleninhaberin/des Stelleninhabers

Organisationseinheit:

Konstruktion und Materialwissenschaften, AB Energieeffizientes Bauen

Beschäftigungsausmaß:

Ersatzkraft - 20 Stunden/Woche

Hauptaufgaben:

  • Selbstständige Forschungstätigkeit
  • Mitarbeit bei Forschungs-, Lehr- und Verwaltungsaufgaben sowie Mitarbeit bei Prüfungen
  • Aus- und Weiterbildung sowie administrative Aufgaben
  • Betreuung von Studierenden
  • Selbstständige Durchführung und Abhaltung von Lehrveranstaltungen und Prüfungen

Erforderliche Qualifikation:

  • Einschlägiges, abgeschlossenes Diplom- oder Masterstudium aus den Bereichen Bauingenieurwesen, Maschinenbau oder Physik
  • Facheinschlägige Promotion (PhD)
  • Facheinschlägige Publikations-, Projekt- und Lehrerfahrung sowie hervorragende Deutsch- und Englischkenntnisse
  • fundierte Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich Bauphysik, Lüftungstechnik, Tages- und Kunstlicht sowie Gebäudesimulation, Umgang mit mathematischen und simulationstechnischen Softwarepaketen, CAD-Kenntnisse, tiefes Verständnis für Methoden der numerischen Simulation, Programmiererfahrung (C, Pascal oder Fortran) von Vorteil
  • messtechnische und experimentelle Erfahrung im Laborbereich
  • Erfahrung bei der Akquisition und Durchführung von thematisch einschlägigen Forschungsprojekten
  • Lehrerfahrung
  • Motivierender Umgang mit Studierenden, Teamfähigkeit

Stellenprofil:

Die Beschreibung der mit dieser Stelle verbundenen Aufgaben und Anforderungen finden Sie unter:
https://www.uibk.ac.at/universitaet/profile-wiss-personal/post-doc.html

Entlohnung:

Für diese Position ist ein Entgelt von brutto € 1.902 / Monat (14 mal) vorgesehen. Darüber hinaus bietet die Universität zahlreiche attraktive Zusatzleistungen (https://www.uibk.ac.at/universitaet/zusatzleistungen/).

Bewerbung:

Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung bis 24.10.2019.

Die Universität Innsbruck strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an und fordert daher qualifizierte Frauen ausdrücklich zur Bewerbung auf. Dies gilt insbesondere für Leitungsfunktionen sowie für wissenschaftliche Stellen. Bei Unterrepräsentation werden Frauen bei gleicher Qualifikation vorrangig aufgenommen.