A A A English
Frauen in Forschung & Technologie
News

News

Im Rahmen der 7. Ausschreibung FEMtech Forschungsprojekte stehen 2,4 Mio. EUR zur Verfügung. Bei dieser Ausschreibung setzt die Bundesministerin für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie auf den Schwerpunkt Klima und Umwelt. Klima- und Umweltschutz ist ein zentrales Thema in der angewandten Forschung, deshalb sollen mit den FEMtech Forschungsprojekten Vorhaben in FTI mit genderrelevanten Inhalten besonders im Themenfeld Klima und Umwelt initiiert werden.

29.09.2020

Dieses Jahr hat die Europäische Kommission einen „Science for Policy Report“ zur Frage „How will the COVID-19 crisis affect existing gender divides in Europe?“ veröffentlicht, der sich mit den Auswirkungen der Pandemie auf Geschlechterrollen und Arbeitsaufteilung sowie care-Arbeit innerhalb der EU auseinandersetzt. Besorgniserregend sind Gewalt gegen Frauen*, die care Arbeitsverteilung und die Arbeitsmarktsituation für Frauen*, sowie die starke Unterrepräsentation von Frauen* in entscheidungstragenden Funktionen.

29.09.2020

Die Digitalisierung durchdringt immer mehr Bereiche der Gesellschaft und eröffnet viele Chancen. Gleichzeitig besteht die Gefahr, dass die Digitalisierung Ungleichheiten in der Gesellschaft weiter verstärkt.Durch die Corona-Krise hat die digitale Transformation unserer Gesellschaft stark an Bedeutung gewonnen und Fahrt aufgenommen. Daher ist es gerade jetzt wichtig, sich mit der Frage auseinanderzusetzen, wie Digitalisierung zukünftig chancengerechter gestaltet werden kann.

28.09.2020

UniversitätsassistentIn - Dissertationsstelle (Chiffre TW-11450)

Beginn/Dauer:

  • ab 01.11.2020
  • auf 4 Jahre

Organisationseinheit:

  • Infrastruktur, AB Umwelttechnik

Beschäftigungsausmaß:

  • 20 Stunden/Woche - mit Vorlage der Dissertationsvereinbarung erfolgt eine Aufstockung des Beschäftigungsausmaßes auf 30 Stunden/Woche

Hauptaufgaben:

28.09.2020