A A A English
Frauen in Forschung & Technologie
Veranstaltungen

Veranstaltung

FEMtech Netzwerktreffen: Digitalisierung macht alles anders. Auch die Chancengleichheit?

14.10.2019, 16:00 - 18:00
Tech Gate Vienna, Donau-City-Straße 1, 1220 Wien
14
Okt

Neue Technologien bestimmen unsere Leben immer mehr. Digitalisierung ist in aller Munde und verändert unsere Arbeitswelt, nicht aber ihre Auswirkungen auf die Geschlechterverhältnisse. Digitalisierung ist ein wesentliches Element des derzeitigen und künftigen Strukturwandels, führt dies auch zu mehr Chancengleichheit oder Chancengerechtigkeit? Eine geschlechterbezogene Perspektive auf die Prozesse der Digitalisierung von Wirtschaft und Arbeit fehlt bislang weitgehend, trotz Digitalisierungs-Debatten. Wie muss die digitale Transformation gestaltet werden, um zu mehr Chancengleichheit und Chancengerechtigkeit beizutragen? Welche Rolle spielen speziell die Frauen dabei? Wie kann eine Win-Win-Situation für alle Beteiligten entstehen?

Programm:

16:00 Begrüßung

  • Rupert Pichler, BMVIT
  • Andreas Wildberger, FFG

16:15 Digitalisierung aus einer Genderperspektive

  • Nadja Bergmann, L&R SOZIALFORSCHUNG

16:45 Podiumsdiskussion zum Thema

  • Nadja Bergmann, L&R SOZIALFORSCHUNG
  • Franz Niederl, akaryon GmbH
  • Martin Risak, Universität Wien, Inst. Arbeitsrecht
  • Agnes Streissler-Führer, GPA-djp

17:45 Abschlussworte Moderation

18:00 Networking am Buffet

Moderation: Karin Bauer

Anmeldung bis 7.10.2019

Programm und Einladung (PDF)

Austria_Center_Vienna_Wegbeschreibung.jpg

Als spezielles Service steht Ihnen ein Infoschalter der FFG zur Verfügung. Stellen Sie Ihre konkreten Fragen!

www.ffg.at/talente

Als Unterstützung bei der Suche nach Expertinnen aus über 100 Fachgebieten bieten wir Ihnen die FEMtech Expertinnendatenbank an. Die Datenbank ist eine kostenlose Dienstleistung für alle, die qualifizierte Fachfrauen suchen oder Expertise anzubieten haben. Mehr als 2.000 Expertinnen sind in der Datenbank eingetragen:

http://www.femtech.at/content/expertinnen-suche

Eine Veranstaltung des:

BMVIT_Logo_srgb.png

 

 

 

 

Abwicklung durch die:

Österreichische Forschungsförderungsgesellschaft m.b.H. im Rahmen des Förderschwerpunkts Talente

ffg_logo_de_2018_rgb_1000.png

Wir bieten Kinderbetreuung vor Ort an.
Falls Bedarf an Kinderbetreuung besteht, wenden Sie sich bitte bis 07.10.2019 an: judith.palatin@ffg.at