A A A English
Frauen in Forschung & Technologie
Veranstaltungen

Veranstaltung

Female Future Festival Vienna

25.9.2020, 8:00 - 22:00
Expedithalle (Brotfabrik), Absberggasse 27, 1100 Wien Österreich
25
Sep
Female Future Festival Vienna Flyer 2020

Ein Tag der Inspiration. Ein Event, das dich fit für die berufliche Zukunft macht, das Selbstvertrauen stärkt, ganz neue Ansätze bietet und vielleicht auch den nötigen Schubser gibt. Ein Event für Entschlossene und Unentschlossene, für Mutige und Macherinnen, Abteilungs- & Projektleiter*innen, engagierte Mitarbeiter*innen, Unternehmer*innen und Gründer*innen. Also genau das Richtige für dich, dich und dich.“ 

Themen

  • Zukunft Arbeit 
  • Innovation 
  • Persönlichkeitsentwicklung 
  • Karriere & Erfolg ​​​

Anmeldung & Tickets

Am 25. September 2020 findet das zweite Female Future Festival Vienna in der Expedithalle statt! Die Anmeldung ist offen! Jetzt Ticket sichern: 

  • 04.03. bis 31.03.2020 99€
  • 01.04. bis 25.04.2020 129€
  • 26.04. bis 09.05.2020 149€
  • 10.05. bis 23.05.2020 179€
  • 24.05. bis 04.06.2020 199€

Anfahrt
Ob Straßenbahn, Schnellbahn, Bus oder mit dem eigenen Auto – so kommen Sie rasch und bequem zur Expedithalle. Die Expedithalle ist mit der Straßenbahn aus der Innenstadt in 20 Minuten und vom Hauptbahnhof/S-Bahn bzw. von der nächsten U1/U3 Station in 10 Minuten erreichbar. 

​Hier finden Sie die Anfahrtspläne.

Straßenbahn
U1 Station Hauptbahnhof / S Station Quartier Belvedere:
Straßenbahnlinie D in Richtung Absberggasse (bis Absberggasse)

​U1 Station Reumannplatz: 
Straßenbahnlinie 6 in Richtung Geiereckstraße (bis Schrankenberggasse)
Straßenbahnlinie 11 in Richtung Kaiserebersdorf Zinnergasse (bis Schrankenberggasse)
oder in 10 Minuten zu Fuß zur Expedithalle​

U3 Station Enkplatz:
Straßenbahnlinie 11 in Richtung Otto-Probst-Platz (bis Schrankenberggasse)

Auto
Direkt an der Südosttangente A23:
Von Norden kommend Abfahrt Gürtel/Landstraße
Von Süden kommende Abfahrt Favoriten

Follow Us on Facebook: https://www.facebook.com/femalefuturefestivalvienna/