A A A English
Frauen in Forschung & Technologie
Veranstaltungen

Veranstaltung

Gender*Diversity*Talks 2019

18.6.2019, 17:00
Anton-von-Webern-Platz 1, 1030 Wien, mdw – Universität für Musik und darstellende Kunst Wien, Großer Seminarraum E0101 am Institut für Kulturmanagement und Gender Studies
18
Jun

Eine Veranstaltung der Bibliothek Gender and beyond am Institut für Kulturmanagement und Gender Studies (IKM)

Die Bibliothek Denk/Raum Gender and beyond der mdw hat das Profil einer wissenschaftlichen Fachbibliothek und steht allen an Gender-Themen interessierten ForscherInnen, Lehrenden und Studierenden offen. Ein wesentlicher Bestandteil sind grundlegende Werke der 

  • Geschlechterforschung und der feministischen Theorie
  • Neueste genderrelevante Literatur insbesondere aus den Bereichen der Kultur-, Film- und Medienwissenschaften sowie der performativen Künste und der Musik
  • Queer Studies
  • Trans Studies
  • Diversity Studies
  • Men's Studies/ Männerforschung
  • Post Colonial Studies
  • Science Studies/Wissenschaftsforschung
  • Qualitatives Forschen, transdisziplinäres Forschen, arts based research

Der Literaturbestand von fast 1000 Büchern ist nach dem Konzept einer Freihandbibliothek aufgestellt. Die Aufstellung der Bücher erfolgt mechanisch nach dem Zugang (numerus currens), in der Reihenfolge, in der sie in die Bibliothek kommen.

Am Dienstag, 18. Juni 2019 um 17:00 Uhr an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien:

Monika Robescu
Ignotæ Deæ. Barbara Strozzi (1619-1677)
Künstlerin, Komponistin, Kurtisane

  • Lou Denès – Sopran
  • Stefan Haas – Theorbe

Moderation: Doris Ingrisch

Eintritt frei