A A A English
Frauen in Forschung & Technologie
Wissen

Hochschulsektor nach Geschlecht

WissenschafterInnen nach Geschlecht im Hochschulsektor für 2005 bis 2017 im internationalen Vergleich (Kopfzahlen)

Der Frauenanteil am wissenschaftlichen Personal ist in allen Vergleichsländern im Hochschulsektor deutlich höher als im gesamten F&E-Sektor. Österreich (41%) liegt hier nur knapp unter dem EU28 Durchschnitt (43%) und in etwa gleichauf mit den anderen Vergleichsländern wie Slowenien (42%), Niederlande (43%) und Deutschland (39%), Dänemark (44%) und Schweden (44%).  Im Hochschulsektor ist Gleichstellung ausgedrückt in Frauenanteilen deutlich weiter fortgeschritten als im Unternehmenssektor. Allerdings verbergen sich hinter diesen positiven Ergebnissen noch immer deutliche Unterschiede hinsichtlich der Partizipation von Frauen nach unterschiedlichen Wissenschaftsfeldern (siehe WissenschafterInnen im Hochschulsektor nach Wissenschaftsfeldern für 2017).

Grafik: Frauenanteil bei WissenschafterInnen im Hochschulsektor 2005-2017 im internationalen Vergleich (Kopfzahlen)
4_HES int vgl.jpg

WissenschafterInnen nach Geschlecht im Hochschulsektor 2005-2017 im internationalen Vergleich (Kopfzahlen#)