A A A English
Frauen in Forschung & Technologie
News

News

Die Technische Universität Wien ist Österreichs größte Forschungs- und Bildungseinrichtung im Bereich Technik und Naturwissenschaften. Mehr als 4.000 Wissenschaftler_innen forschen in fünf Forschungsschwerpunkten an acht Fakultäten an „Technik für Menschen“. Der Inhalt der angebotenen Studien ist abgeleitet aus der exzellenten Forschung. Mehr als 27.000 Studierende in 55 Studien profitieren davon. Als Innovationsmotor stärkt die TU Wien den Wirtschaftsstandort, ermöglicht Kooperationen und trägt zum Wohlstand der Gesellschaft bei.

09.10.2020

UniversitätsassistentIn - Dissertationsstelle - Chiffre TW-11535

Beginn/Dauer:

  • ab 01.11.2020
  • auf 4 Jahre

Organisationseinheit:

  • Konstruktion und Materialwissenschaften, AB Holzbau

Beschäftigungsausmaß:

  • 20 Stunden/Woche - mit Vorlage der Dissertationsvereinbarung erfolgt eine Aufstockung des Beschäftigungsausmaßes auf 30 Stunden/Woche

Hauptaufgaben:

09.10.2020

Am Institut für Angewandte Synthesechemie, E163, Forschungsbereich Anorganische Chemie, E163-01, Forschungsgruppe Magneto- und Thermochemie, E163-01-3, der Technischen Universität Wien ist voraussichtlich ab 16.11.2020 für die Dauer von 4 Jahren eine Stelle für eine_n Assistent_in, Gehaltsgruppe B1, mit einem Beschäftigungsausmaß  von 30 Wochenstunden zu besetzen.

Aufnahmebedingungen:

09.10.2020

UniversitätsassistentIn - Dissertationsstelle (Chiffre MIP-11532)

Beginn/Dauer:

  • ab 01.12.2020
  • auf 4 Jahre

Organisationseinheit:

  • Informatik

Beschäftigungsausmaß:

20 Stunden/Woche - mit Vorlage der Dissertationsvereinbarung erfolgt eine Aufstockung des Beschäftigungsausmaßes auf 30 Stunden/Woche

Hauptaufgaben:

05.10.2020