A A A English
Frauen in Forschung & Technologie
News

News

AICO kooperiert weltweit mit Teams aus der Industrie und der Forschung.

Embedded Systems Next Generation Projekte definieren, entwickeln

13.07.2020

Drei außergewöhnliche Frauen führen einen Kampf für Repräsentation in der Wissenschaft
Systemischer Rassismus, sexuelle Belästigung und institutionelle Vorurteile in einen Film über drei Wissenschaftlerinnen, die allen Diskriminierungsmechanismen zum Trotz erfolgreich sind.

07.07.2020

2 Universitätsassistent_innen (PraeDoc)
jeweils 30 Wochenstunden | befristet auf die Dauer von 4 Jahren

Die Technische Universität Wien – kurz: TU Wien – liegt im Herzen Europas, an einem Ort kultureller Vielfalt und gelebter Internationalität. Hier wird seit über 200 Jahren im Dienste des Fortschritts geforscht, gelehrt und gelernt. Die TU Wien zählt zu den erfolgreichsten Technischen Universitäten in Europa und ist mit über 30.000 Studierenden und rund 5.200 Mitarbeiter_innen Österreichs größte naturwissenschaftlich-technische Forschungs- und Bildungseinrichtung.

06.07.2020

Am Institut für Angewandte Synthesechemie, E163, Forschungsbereich Organische und Biologische Chemie, E163-03, Forschungsgruppe Bioorganische Synthesechemie, E163-03-4, der Technischen Universität Wien ist voraussichtlich ab 03.08.2020 bis 02.08.2022 eine Stelle für eine_n Assistent_in, Gehaltsgruppe B1, mit einem Beschäftigungsausmaß von 20 Wochenstunden zu besetzen.

Aufnahmebedingungen:
einschlägiges abgeschlossenes Doktoratsstudium der Fachrichtung Chemie mit Schwerpunkt (Bio)Organische Synthese oder äquivalent

02.07.2020